1. Kompanie

Die 1. Kompanie stellt sich vor
(Gründungskompanie)
  Kompanieführer: Rolf Zeier Mobil:
E-Mail:
0172 3539196
rolfzeier@aol.com
Geschäftsführer: Wolfgang Bornhold Mobil: 0172-2765468
Kassierer: Herbert Kortschagin    
Schriftführerin:  Jennifer Benstöm    
       
 

 

Die 1. Kompanie stellt sich vor (Gründungskompanie)

Mein Dank gilt als erstes meinen Kameradinnen und Kameraden der 1. Kompanie, die unser Vereinsleben mitgestalten und durch ihre Anwesenheit tatkräftig unterstützen.

Jedes Mitglied weiß, dass das Vereinsleben nicht nur aus den angenehmen Seiten wie Ausmärschen, Veranstaltungen und Geselligkeit besteht. All diese Dinge sind mit Verantwortung und auch Arbeit verbunden. Dafür möchte ich mich bei unseren Vorgängern bedanken, die uns mit Wissen, Rat und Tat zur Seite stehen. In der heutigen Zeit ist das nicht selbstverständlich, umso mehr sind wir stolz diese Kompanie zu führen.

Hier ein kleiner Einblick in unser Kompanieleben

Zurzeit besteht die 1. Kompanie aus 31 Mitgliedern, 6 Schützinnen und 25 Schützen.

Naturgemäß haben wir einige Kameraden, die im Schießsport unsere Kompanie vertreten und mit beachtlichen Ergebnissen bei verschiedenen Wettbewerben und Meisterschaften in Erscheinung treten. Doch auch kulturelle Veranstaltungen prägen unser Vereinsleben, sei es unsere Osterveranstaltung – mit traditionellem Rühreiessen – oder unsere Weihnachtsfeier – mit anschließender Bescherung durch Weihnachtsmann und Knecht Ruprecht. Im weiteren Verlauf des gemütlichen Beisammenseins, können durch Knobeln, Pfeile werfen oder Glücksrad drehen, interessante Preise gewonnen werden. Bei all Kompaniechef Rolf Zeier 15 unseren Veranstaltungen sind Gäste und Gönner immer herzlich willkommen und ausdrücklich eingeladen.

2018 ist es wieder soweit und unsere Kompanie ist erneut Ausrichter des Schützenbiwaks. Alle drei Jahre wird diese Veranstaltung von der 1. Kompanie geplant, gestaltet und mit Hilfe der Kameradinnen und Kameraden, auch Helfer aus der 2. und 3. Kompanie sind gerne dabei, ausgerichtet. Dieses Fest ist auch bei der Bevölkerung gern gesehen und gut besucht. Bei Musik, leckerem vom Grill und einem kühlen Bier, wird mit den Schützenschwestern, Schützenbrüdern und Gästen bis in den späten Abend gefeiert. Für die Damen haben wir eine Sektbar und für den Nachmittag einen Kuchenstand.

Wenn Sie, liebe Gäste, Interesse am Brauchtum oder Sportschießen haben und einen tieferen Einblick in unser Vereinsleben bekommen möchten, laden wir Sie herzlich zu uns ein.

Die 1. Kompanie freut sich auf Sie.